Exkursionen

Tages- und Kurzexkursionen

8. Mai (ABGESAGT)

Stadt- und Hafenentwicklung Basel

Diese Exkursion muss leider aufgrund der Covid-19 Situation abgesagt werden.

4. Juni
(Nachmittag)

Wald im Klimawandel
(Ausschreibung erfolgt Mitte Mai)

Der Klimawandel setzt den Schweizer Wäldern zu. An diesem Nachmittag erhalten wir spannende Einblicke in laufende Forschungsprojekte der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, welche die Auswirkungen der Sommertrockenheit auf Bäume, sowie Lösungsansätze für einen zukunftsfähigen Wald untersuchen.

29. Oktober (Nachmittag)

Energie- und Mobilitätsforschung (EMPA) (Ausschreibung erfolgt Anfang Oktober)

Die international renommierte EMPA ist das interdisziplinäre Forschungsinstitut des ETH-Bereichs für Materialwissen-schaften und Technologieentwicklung. Es geht dabei darum, den Umgang mit Ressourcen und Energie nachhaltiger und kreislaufgerechter zu gestalten. Wir erhalten insbesondere Einblick in die aktuellen Forschungen der Bereiche Mobilität und Energie.

Auslandexkursionen

12.-19. September und 19.-26. September 2021 (2 Durchführungen)

Lanzarote - Biosphärenreservat der UNESCO Alumni-Reise mit Andreas Weibel

Lanzarote (Bild: Andreas Weibel)

Eindrückliche Vulkanlandschaften und eine autochthone Architektur prägen diese Kanareninsel und machen sie zu einem Gesamtkunstwerk. Auf Wanderungen erfahren wir viel über Vulkanismus, Kultur, Landwirtschaft und Architektur.

Die Reise nach Lanzarote wird neu im September 2021 zweifach durchgeführt in Zusammenarbeit mit UZH Alumni Reisen. Die Reise steht allen UZH Alumni offen. Die Anmeldung läuft. Entscheid über die Durchführung erfolgt Mitte Juli 2021.

Details und Anmeldung:

Ausschreibung auf dem UZH Alumni Webportal

Detailliertes Reiseprogramm als PDF

Zum Online-Anmeldeformular

Hinweis für Studierende: Studierende des Geographischen Instituts der Universität Zürich können sich für die erste Reise vom 12. - 19. September 2021 zu vergünstigten Konditionen anmelden (siehe 'Benefits für GIUZ Studierende' im Reiseprogramm auf Seite 3).